Task for Two Tuesday #90: Out of this World

Hallo Ihr Lieben...
ha, heute war ich ganz schlau. Ich habe die aktuelle Task einfach mit der Notwendigkeit viele Weihnachtskarten machen zu wollen verbunden und aus dem Space-Thema einfach eine Weihnachtskarte gemacht ;-) hihi... wie findet ihr das??





Die Skizze und euren Platz um eure Karten zu verlinken findet Ihr HIER, und natürlich auch Biggis grandiose Karte :-)

Möge die Macht mit euch sein ;-)






Knete für ne Karre

Hallo Ihr Lieben...

HALLELUJAH! Ich verkünde frohe Botschaft, also, für mich ;-) Der Rücken ist fast wieder komplett fit :-) Was ich alles kann :-) Gestern konnte ich das erste Mal wieder normal laufen (nicht wie ein Cowboy an High Noon) und ihr glaubt nicht wie toll ich mir meine Socken anziehen kann.. als wenn nix wär ;-) Ja... klingt bescheuert, aber es ist sooo schön, dass es weg ist. Und ja, so konnte ich auch wieder einige Zeit am Basteltisch verbringen.. ich hab ja zwei Wochen aufzuholen ;-)

Heute gehts los mit einer Auftrags-Karte... und zwei meiner Horror-Vorgaben: Teenager und männlich... puh.. und da aber Geld für den Führerschein geschenkt werden sollte hatte ich wenigstens einen Anhaltspunkt ;-)

Den Hintergrund hab ich einfach gegoogelt und gedruckt, aber ganz hell, ihr wisst, ich kann nicht so gut mit Mustern. Und der Rest ist selbsterklärend:

Auto von Create a smile
Coloriert mit Copics
Streifen mit Alcohol Inks
Happy-Stanze von My Favorite Things

:-)





Dann hoffe ich mal, Tim hat die Karte gefallen ;-)

Startet schön in eure Woche, alles Liebe, eure


Ein Einhorn

Hallo liebe Alle..

ich kämpfe immer noch mit Rücken :-( meine freie Zeit nutze ich um die Beine auf den Hocker zu legen um dann einigermaßen krepelig zur Arbeit zu kommen. Ich könnte HEULEN bei all der verschwendeten Bastelzeit :-(

Zum Glück hab ich noch ein paar Schätze auf dem Blog, also kann ich euch heute wieder was zeigen...

Für die Tochter meiner Freundin habe ich diese Einhorn-Shadowbox-Karte gemacht.... gab ja schließlich auch ne Einhorn-Party ;-)






Und dazu habe ich eine passende Geschenk-Tüte gemacht. Eigentlich sollte da "Alles Gute Pauline" stehen, aber ich hab mich verklebt. Gut das sie noch nicht lesen kann. Der Mutter hab ich gesagt, sie soll es ihr einfach richtigherum vorlesen.. hihi



So, dann hoffe ichmal, dass ich endlich endlich mit meinen vielen neuen Stempeln spielen kann und ganz viele Weihnachtskarten machen kann.. ich hab schon ne kleine Zeitpanik ;-)

Glitzernde Grüße, eure


Pink geht immer

Hallöchen :-)

Heute mal wieder was mit den Alkohol-Inks :-) Die Karte ist irgendwie hmm, ein bissl unsymmetrisch geworden.... weil durch das Sentiment unten nun weniger Platz ist als oben, aber das kommt davon, wenn man die Karte nicht von Anfang bis Ende durchdenkt ;-)



Pinke Grüße, eure


Task for Two Tuesday #89: Erinnerung Party

Halllllo :-)

Heute gibts Teil zwei unserer aktuellen Task-Challenge.
Ich geb zu, ich bin ein weeeenig von er Skizze abgewichen und habe die Luftballons gegen diese Alkohol-Ink-Kleckse ersetzt, ich hoffe es güldet trotzdem ;-)




Hüpft uuunbedignt rüber zum Blog und guckt was Biggi gezaubert habt und vielleicht vielleicht habt Ihr ja Lust mitzumachen :-)

Alles Liebe, eure


Yeti im Schnee

Hallo hallo :-)

Also, irgendwie komm ich kaum dazu Weihnachtskarten zu machen... ich will mich ja nicht beschweren, aber entweder gab was fürs Kloster zu tun oder kleinere Aufträge oder die Challenges oder der FIESE RÜCKEN aber so richtig Zeit für Weihnachtskarten war kaum.. dabei brauch ich doch jeeede Menge ;-)

Heute gibts dann mal einen Weihnachts-Yeti im Schnee :-) Keine Ahnung, warum Yetis jetzt so in sind, aber ich find die sooooo süß!!!






Frostige Grüße, eure


Notfall-Nasch

Hallo :-)

Na? Ihr kennt das doch sicher alle.. ein richtig stressiger Tag und dann ist keine Schokolade im Haus.... schrecklich! Eine solche SOS-Nachricht erhielt ich letztens von er lieben Frau Vögeli

Und weil ich ihr eh ein kleines Trost-Paket schicken wollte, weil sie nicht zum Kloster-Treffen kommen konnte, habe ich gleich noch etwas Notfall-Nasch mit beigelegt :-)

Dazu habe ich eine ganz einfach Zieh-Verpackung gemacht, mit meiner Silhouette ;-)
Und ein paar verrückte Vögel für Frau Vögel ;-)







Ich hoffe Ihr habt immer genug Schoki zu hause ;-)
Alles Liebe, eure


(Kloster Teil 5) Einhorn-Kekse

Hallo Liebe Alle :-)

Irgendwie hat mich kurz vorm Kloster noch der Flitz gepackt und ich wollte unbedingt noch Einhorn-Kekse backen :-) Hat mich auch ähm, 5 Abende gekostet:
1. Backen
2. Grundieren (die Hälfte)
3. Grundieren (2. Hälfte) und Pink verzieren
4. Türkis verzieren
5. Eintüten.

Wobei, 5. wäre fast nicht zustande gekommen, weil ich ja einen Tag vorm Kloster fiesen Rücken bekam. Hexenschuss! Dann heulend meine Mutter anrief, dass sie kommt um dann den Arzt reinzulassen. Und während wir warteten packte sie für mich die Kekse. 100 andere Dinge auf meiner Liste habe ich sein lassen, das wichtigste waren die Kekse und noch Post bei der meine Mutti mir auch geholfen hat.

So, dann nicht lang drumherumreden.. hier meine Kekse






Die Fotos sind leider nicht so dolle geworden... abe rich sag euch, das waren MENGEN an Kekse ;-)


P.S.: Es sind noch gaaaaaaaaanz viele übrig.. hihi

Knusprige Grüße, eure


(Kloster Teil 4) Danke an Christiane

Hallo hallo :-)

Ja, heute gibts den vorletzten Teil vom Kloster-Zeug :-)

Wir haben für die liebe Christiane alle ein gemeinsames Album gebastelt. Jeder hat eine Seite erstellt, und vor Ort haben wir dieses noch mit Fotos ergänzt und zusammengebunden.

Und ein Danke war biiiitter nötig. Ihr glaubt, nicht WIE VIEL Arbeit sie hatte. Sie ist mehrmals zum Kloster gefahren, E-Mail-Verkehr, Zimmeraufteilung, 1000 kleine Sonderfragen die wir hatten, und dann natürlich das ganze Aufbauen, vorbereiten der Plätze, Verpflegung und ihre MEGA Schenklies (ein eigenes Kloster-Stempelset NUR für uns).. eigentlich hätte jeder von uns 10 solcher Karten machen müssen.....  und ohne sie hätten wir alle nicht dieses unglaublich grandiose Wochenende erleben dürfen!!!!






Blumige Grüße und bis morgen, eure



(Kloster Teil3) Männer-Schachteln (Ritter-Sport-Silhouette-File)

Hallo Ihr Lieben :-)

Heut gehts weiter mit all den Sachen, die ich so fürs Kloster gemacht habe. Denn neben den vielen Einhorn-Schachteln gabs auch Schoko-Verpackungen für die männlichen Begleiter ;-)
Ich dachte, die stehen vielleicht nicht so auf Einhörner ;-)

Verpackt habe ich die großen (also, die normalen) Ritter-Sport-Schokis und gestaltet hab ich sie wieder mal mit den Alkohol-Inks :-) Einfach auf Vellum und dann aber quasi die Rückseite verwendet :-)





Und HIER könnt Ihr die Silhouette-Datei herunterladen und auch solche Schachteln ganz easy schneiden (lassen) :-)

So, morgen gehts dann weite mit Kloster, erstmal wünsch ich euch heute einen süßen Tag :-)
Alles Liebe, eure


Stempelküche-Challenge #82: Selfie

Hallo Ihr Lieben....

ja, heute gitb es eine neue Challenge bei der Stempelküche :)
Das Thema ist gaaanz einfach...


Ich habe dafür zum ersten Mal diese süßen Katzen von Mama Elephant genommen, die stehen eh schon in Selfie-Position :-) da musste ich nur den Polaroid-Rahmen maskieren und fertig sind drei Selfies :-)






Huscht doch mal rüber zum Stempelküche-Challenge-Blog und schaut, was die anderen Mädels gezaubert haben :-)

Alles Liebe und immer recht freundlich, eure